44 Lebensmittelpakete - eine Tonne Hilfsgüter für bedürftige Familien

Bereits zum 18. Mal beteiligte sich die NMS Neumarkt-Kallham im Rahmen des Religionsunterrichts an den vorweihnachtlichen Aktionen des in Andorf ansässigen Hilfswerks ORA.

264 kg Mehl, 132 kg Nudeln, 88 kg Reis, 88 kg Zucker, 44 kg Margarine, 44 Liter Speiseöl, 22 kg Salz, …, jede Menge Süßigkeiten für Kinder sowie Hygieneartikel und Kleidung wurden in 44 Bananenschachteln gepackt, um rechtzeitig vor dem Hl. Abend ebenso vielen äußerst bedürftigen Familien in den Bergdörfern Nordalbaniens und den Elendsvierteln in Rumänien als weihnachtliche Überraschung und Nothilfepaket überreicht zu werden. Damit wurde das vorjährige Rekordergebnis (36 Pakete) nochmals deutlich übertroffen.

Zusätzlich konnten mit zweckgewidmeten Bargeldspenden neun Ziegen finanziert werden, die in Haiti, Nepal oder Uganda jeweils einer Familie als Lebensgrundlage dienen.

Wir bedanken uns herzlich beim gesamten Schulpersonal, den engagierten Eltern, vor allem aber bei den hochmotivierten Schülerinnen und Schülern für ihren begeisternden Einsatz!

           



Aktueller Speiseplan

© Webdesign by NMS Neumarkt-Kallham/Template by JoomlaShine (JSN)