SCHOKO NASCHEN ODER UND BÄUME PFLANZEN

Im vergangenen April haben sie durch die Mitgestaltung eines Sonntagsgottesdienstes und die Ausrichtung des daran anschließenden Pfarrcafés in Neumarkt entscheidend dazu beigetragen, dass in einem Dorf in der südindischen Provinz Tamil Nadu ein Brunnen gebohrt und errichtet werden konnte und somit hunderte Menschen erstmals Zugang zu sauberen Trinkwasser haben, ohne kilometerlange Wegstrecken zurücklegen zu müssen (siehe dazu das Dankschreiben von ORA).

Nun zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b erneut von ihrer SCHOKOLADENSEITE:

Sowohl beim Bauernmarkt in Kallham Anfang November als auch im Rahmen des Elternsprechtages der NMS am Nikolaustag starteten sie eine Verkostungsaktion, um den BesucherInnen die GUTE SCHOKOLADE schmackhaft zu machen – mit großem Erfolg: Binnen weniger Stunden waren jeweils etwa 180 Tafeln verkauft und Info-Material verteilt worden.

Was unterscheidet nun die GUTE SCHOKOLADE von anderen Süßwaren?                                               Basierend auf einer Idee des damals 9jährigen(!) Felix Finkbeiner gehen 20 % des Verkaufserlöses an die von ihm ins Leben gerufene Kinder- und Jugend-Initiative „PLANT FOR THE PLANET“. Für je 5 verkaufte Tafeln wird ein Baum gepflanzt, sodass allein dadurch schon 3 Millionen Bäume (aus klimatischen Gründen vorzugsweise in Mexiko) gepflanzt werden konnten, die wiederum einen wesentlichen Beitrag zur Abschwächung der Klimakrise leisten.

Nicht nur, dass die GUTE SCHOKOLADE darüber hinaus FAIRTRADE-zertifiziert ist, somit ohne Kinderarbeit auskommt und den Kakaobauern einen fairen Lohn sichert – sie ist auch frei von Palmöl, wird klimaneutral produziert und 10 % des Erlöses fließen in die Ausbildung und Betreuung von Kindern, die zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet werden.

Da der Schweizer Schokolade-Konzern HALBA für die Herstellung dieses Produkts auf seinen Gewinn verzichtet, ist sie zudem vergleichsweise sehr günstig (etwa 1,30 €/100g bzw. 2,00 € in der BIO-Variante).

Und als Sahnehäubchen obendrauf erreichte die GUTE SCHOKOLADE im Vorjahr beim STIFTUNG WARENTEST-Vergleich von 25 Milchschokoladen im Geschmackstest den 1. Platz!

Jede Menge GUTER Gründe also, bei der nächsten Heißhunger-Attacke auf Süßes zur GUTEN SCHOKOLADE zu greifen – denn Bäume pflanzen war noch nie so lecker! 😉



Aktueller Speiseplan

Mrz 1

© Webdesign by NMS Neumarkt-Kallham/Template by JoomlaShine (JSN)